Information BQ-WUSV Universal

24.-27.03.2022
bei der
OG Dülmen

1. Meldeschluss: 15.01.2022
2. Meldeschluss: 15.03.2022

Meldevoraussetzungen:
Nachweis einer
IGP 3 Prüfung mit 270 TSB “a”
und
einer Zuchtbewertung V oder SG
abgelegt nach dem 01.04.2021
bis zur Meldung

1. Bundesqualifikation zum WUSV Universalwettbewerb 2022

Qualifikationsprüfung zum WUSV-Universalsiegerwettbewerb vom 24.03 bis 27.03.2022 in der OG Dülmen (LG-Westfalen).

Der jetzt erstmalig wieder durchzuführende Wettbewerb, eine Kombination aus Prüfung und Zuchtschau, dient als Selektion für das Team Germany zum WUSV Universalsiegerwettbewerb 2022.

  • Meldeschluss ist bereits Samstag, der 15.01.2022
  • und letzter Meldeschluss ist Dienstag, der 15.03.2022, festgelegt

Gemeldet wird vom Teilnehmer bitte nur mit dem entsprechendem Meldeschein direkt an die Hauptgeschäftsstelle an die Mailadresse bewertungen@schaeferhunde.de

Wichtige Informationen finden Sie direkt auf der Veranstaltungsseite https://www.schaeferhunde.de/wusv-universal

Alle weiteren Voraussetzungen finden Sie direkt in den Bestimmungen auf der Veranstaltungshomepage oder der SV-Homepage https://www.schaeferhunde.de/mein-sv/satzungen-und-ordnungen .

Weitere Informationen findet ihr zeitnah oben im Reiter BQ-WUSV Uni

Kommentare sind geschlossen.