Projekt “Zaun aufstellen” geht in die zweite Runde

Am 20.06.20 fand erneut ab 9 Uhr morgens ein Arbeitseinsatz statt. Zahlreiche Mitglieder packten mit an, um gemeinsam den Zaun aufzustellen. Nebenbei wurde mit viel Schweiß und Spaß das Unkraut weiter bekämpft. Die Hunde Ronja und Emmi schauten sich das Geschehen entspannt vom Schatten aus an.

Kommentare sind geschlossen.